Hall of fame

Facebook  YouTube  Flickr

Lucky Wüthrich

Lucky Wüthrich rockte das cholererock Openair im 2010

 

Beschreibung

Wenn er über Musik spricht, dann leuchten seine Augen. Und wenn er Gitarre spielt und singt, dann sowieso. In Klängen und Melodien, da ist Lucky Wüthrich zuhause. Die Bühne ist sein Wohnzimmer. Kein Wunder, füllt die Musik beinahe jede freie Minute des 16-jährigen Thuners aus. Er übt mit seiner Band. Er gibt Gitarrenunterricht. Er hört ganz bewusst Musik, lässt sich nicht einfach berieseln. Er schreibt Songs. Er organisiert Konzerte. So wie diejenigen seiner «Winter-Tour», die ihn an verscheidene Orte (siehe Events) führt. Michael Adagio spielt Geige, Giuseppe Di Lonardo Bass, Dominik Liechti Cajon, eine peruanische Kistentrommel. Mit dieser Besetzung hat sich ein Stil entwickelt, der stark von der Dynamik, von plötzlich während eines Songs gesteigerter Intensität lebt. Inspiriert von Musikern wie den britischen Folk-Rockern Mumford & Sons oder dem irischen Songwriter Damien Rice.

--> weitere Informationen